Aus dem aktuellen Weinabo Exklusiver Rotwein

Magliocco Riserva, Terre di Cosenza DOC 2015

Don Rosario

Don Rosario: rarer, reinsortiger Magliocco mit kalabresischem Blut. Ermanno und Gabriella Falvo zeigen, wie’s geht.

31.00
Flasche 0.75 l ( 4.13 pro dl) inkl. MwSt, zzgl. Versand
6 Flaschen
sofort lieferbar | portofrei ab 70 Euro
Dieser Wein ist auch erhältlich als:
Jahrgang 2014

Degustationsnotiz

Kirschrot; Noten von würzigen Kräutern, Zwetschgenkompott und Bitterschokolade, Zedernholz; kraftvoller Wein mit feingliedriger Säure und kräftigem Tanningerüst, ausgewogen; Röst- und Kaffeenoten im Abgang


Martina Korak, Önologin

Martina Korak,<span> Önologin</span>

Steckbrief

Kategorie Rotwein
Land Italien
Region Calabria
Weingut Masseria Falvo 1727
Rebsorten Magliocco (100%)
Weinstil opulent
Biodynamisch
Säurearm
Trocken
Histaminarm
Holzausbau Barrique
Lagern Bis mindestens 2025 lagerfähig
Verschluss Kork
Vegan ohne tierische Inhaltsstoffe hergestellt (Info)

Datenblatt

Alle Infos zum Wein im PDF
Produkt-Datenblatt herunterladen

Analysedaten

Alkohol 14.5 %
Säure 5.2 g/l
Restzucker 0.8 g/l

Mehr anzeigen

Weitere Analysewerte:

Basis

Gesamtsäure: 5.2 g/l
Alkohol: 14.50 % Vol
SO2 frei: 18.0 mg/l
SO2 gesamt: 55.0 mg/l
pH-Wert: 3.50
Flüchtige Säure: 0.51 g/l
Restzucker: 0.8 g/l
Relative Dichte: 0.9900 g/ml

Alkohol / Zucker

Glucose: 0.2 g/l
Fructose: 0.4 g/l
Trehalose: 0.11 g/l
Saccharose: 0.00
Dietglycol: 0.06 g/l
Glyalk (g Glycerin / % Alkohol): 0.66 g/% Alk
Glycerin: 9.74 g/l
Xylitol: 0.00
Arabitol: 0.00
Mannitol: 0.00
Sorbitol: 0.00
Inositol: 0.0 g/l

Säuren

Essigsäure: 0.51 g/l
Milchsäure: 1.26 g/l
Apfelsäure: 0.05 g/l
Weinsäure: 1.28 g/l
Galacturonsäure: 0.00 mg/l
Bernsteinsäure: 0.26 g/l
Phosphat: 0.38 g/l
Citronensäure: 0.05 g/l
Alanin: 13.54
Sorbinsäure: unter Messgrenze
Prolin: 14.98
Fumarsäure: 0.00
Citramalsäure: 0.00
Aminobuttersäure: 3.11
Asparginsäure: 5.45
Pyroglutaminsäure: 0.00
Shikimisäure: 23.36
Gulonsärelact: 0.00

Allergene

Histamin: unter Messgrenze
Tyramin: 7.2 mg/l
Phenylethylamin: 8.1 mg/l
Putrescin: 18.2 mg/l
Cadaverin: 2.6 mg/l

Analysedatum: 30.01.2020

Über diesen Wein

Don Rosario

Die kalabresische Masseria Falvo 1727 liegt am Rande des Nationalparks Pollino, dem grössten Nationalpark Italiens. Die Familie Falvo keltert hier eine Vielzahl aussergewöhnlicher Weine wie den Don Rosario Riserva. Die lokale Magliocco-Traube bildet die Basis des fassgereiften, reinsortigen Rotweins: ausdrucksstark, lagerfähig und durchs Dekantieren noch gewinnend.

Der Ton macht die Musik: Zu den wohlklingendsten Synonymen, die für die Sorte Magliocco dolce gebräuchlich sind, zählen Lacrima Christi Nera, Mangiaguerra und Nera di Scilla. Die Sorte wird praktisch ausschliesslich in Kalabrien angebaut und ist hier vor allem in den Provinzen Catanzaro, Crotone und Cosenza verbreitet. Auch auf der Masseria Falvo in Saracena wird sie gepflegt. Das Weingut, dessen Gründung auf das Jahr 1727 zurückgeht, liegt am Rande des Nationalparks von Pollino. Ermanno kümmert sich um die Rebgärten, seine Frau Gabriella um den Keller. Sie haben aus dem Mischbetrieb ein Weingut geformt, das für einen gepflegten Rebbau mit hoher Biodiversität und erstklassige Gewächse steht. Aus der spätreifen Magliocco-Traube keltern sie einen reinsortigen Roten, was unüblich ist. Basis dafür sind handgeerntete Trauben, sie werden während eines Monats im Stahltank vergoren. Anschliessend erfolgt ein eineinhalbjähriger Ausbau in neuen Barili.

  • Ausgezeichnete Bioweine
  • Unbegrenztes Rückgaberecht
  • Lieferung auf Rechnung

Kostenfreier Versand ab 70 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

Sicher einkaufen

mit SSL-Verschlüsselung