Rioja DOCa 2017

Viñedos Ruiz Jiménez Garnacha

Grosses Solo für Garnacha: Francisco Ruiz präsentiert mit seinem sortenreinen Roten die Rioja von einer neuen Seite.

14.60
Flasche 0.75 l ( 1.95 pro dl) inkl. MwSt, zzgl. Versand
6 Flaschen
sofort lieferbar | portofrei ab 70 Euro

Degustationsnotiz

Purpur- bis Granatrot; Noten von eingemachten Früchten, Toffee und etwas Eichenwürze; feiner, runder Antrunk, am Gaumen druckvoll, vollmundig und ausgewogen, würzige, leicht ätherische Noten, feines Tannin; geschmeidiger Abgang
David Rodriguez, Weinakademiker

David Rodriguez,<span> Weinakademiker</span>

Steckbrief

Kategorie Rotwein
Land Spanien
Region Rioja
Weingut Viñedos Ruiz Jiménez
Rebsorten Garnacha (100%)
Weinstil elegant
Histaminarm
Säurearm
Trocken
Holzausbau Barrique
Lagern Bis mindestens 2021 lagerfähig
Verschluss Kork
Vegan ohne tierische Inhaltsstoffe hergestellt (Info)

Datenblatt

Alle Infos zum Wein im PDF
Produkt-Datenblatt herunterladen

Analysedaten

Alkohol 14.0 %
Säure 5.3 g/l
Restzucker 0.4 g/l

Mehr anzeigen

Weitere Analysewerte:

Basis

Alkohol: 14.00 % Vol
Gesamtsäure: 5.3 g/l
SO2 frei: 26.0 mg/l
SO2 gesamt: 72.0 mg/l
pH-Wert: 3.46
Flüchtige Säure: 0.48 g/l
Restzucker: 0.4 g/l
Relative Dichte: 0.9900 g/ml

Alkohol / Zucker

Glucose: 0.2 g/l
Fructose: 0.2 g/l
Trehalose: 0.16 g/l
Saccharose: 0.00
Dietglycol: 0.06 g/l
Glyalk (g Glycerin / % Alkohol): 0.72 g/% Alk
Glycerin: 10.26 g/l
Xylitol: 0.00
Arabitol: 0.00
Mannitol: 0.00
Sorbitol: 0.00
Inositol: 0.3 g/l

Säuren

Essigsäure: 0.48 g/l
Milchsäure: 1.05 g/l
Apfelsäure: 0.19 g/l
Weinsäure: 2.32 g/l
Galacturonsäure: 1.00 mg/l
Bernsteinsäure: 0.32 g/l
Phosphat: 0.67 g/l
Citronensäure: 0.05 g/l
Alanin: 23.28
Sorbinsäure: unter Messgrenze
Prolin: 17.88
Fumarsäure: 0.00
Citramalsäure: 0.00
Aminobuttersäure: 4.11
Asparginsäure: 0.00
Pyroglutaminsäure: 0.00
Shikimisäure: 24.64
Gulonsärelact: 0.00

Allergene

Histamin: unter Messgrenze
Tyramin: 3.9 mg/l
Phenylethylamin: 0.9 mg/l
Putrescin: 8.3 mg/l
Cadaverin: 0.5 mg/l

Analysedatum: 15.08.2019

Über diesen Wein

Viñedos Ruiz Jiménez Garnacha

Francisco Ruiz ist ein feinfühliger Mensch. So pflegt er seine Rebberge wie Gärten und spürt, was in der Luft liegt. Was tun, wenn es immer heisser und trockener wird? Er bestockt Parzellen mit Garnacha-Stöcken, denen es unter diesen Bedingungen wohl ist. Bislang assemblierte Francisco Ruiz die Ernte klassisch mit Tempranillo. Nicht so beim Jahrgang 2017.

Die Weine aus der Rioja wurden 1991 als erste spanische Gewächse mit der DOCa (Denominación de Origen Calificada) ausgezeichnet. Damit anerkannte man die herausragende Bedeutung dieses historischen Anbaugebiets. Für die Rotweinbereitung sind die Sorten Tempranillo, Garnacha, Graciano, Mazuelo und Maturana Tinta zugelassen. Tempranillo ist die mit Abstand am meisten angebaute Rebsorte; einige Rioja-Weine sind ausschliesslich daraus gekeltert. Durch die Klimaveränderung wird jedoch der Garnacha-Rebe mehr und mehr Bedeutung zugemessen, denn sie vermag den in weiten Teilen Spaniens zunehmend heissen und trockenen Sommer besser zu trotzen als andere. Francisco Ruiz weiss dies schon lange. So schritt er bereits vor Jahren zur Tat und bestockte neue Weingärten ausschliesslich mit Garnacha. Deren Ertrag er, wenn das Jahr gut dafür ist, auch sortenrein abfüllt, wie den geschmeidigen 2017er.

  • Ausgezeichnete Bioweine
  • Unbegrenztes Rückgaberecht
  • Lieferung auf Rechnung

Kostenfreier Versand ab 70 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

  • Rechnung Rechnung
  • Mastercard Mastercard
  • VISA VISA
  • Paypal Paypal

Sicher einkaufen

mit SSL-Verschlüsselung