Catalunya DO 2018

Roca Mare

Kraftstoff aus dem Hinterland von Tarragona: Josep Girones barriquegereifte Cuvée bietet Hochgenuss. Zum Beispiel zum Fleisch- oder Gemüseeintopf, zu Tortilla und Paella.

EUR 11.90
Flasche 0.75 l (EUR 15.87 pro l) inkl. MwSt, zzgl. Versand, Art.-Nr. 1615.18
6 Flaschen
    Sofort versandfertig, lieferbar in 2 bis 4 Werktagen
    portofrei ab 50 Euro

Degustationsnotiz

Brillantes Rubin- bis Kirschrot, im Bukett Duft von Zwetschge und Fruchtmarmelade, Noten von Röstkaffee, voller, weicher Ansatz, gehaltvolles Gaumenspiel mit dunkelbeerigen Frucht- und Vanillenoten, feines Tannin, saftiger, lange ausklingender Abgang

David Rodriguez, Weinakademiker (27.10.2020)

David Rodriguez, Weinakademiker

Steckbrief

Kategorie Rotwein
LandSpanien
RegionCatalunya
WeingutJosep Girones Llop
Rebsorten Merlot (50%)
Garnacha (20%)
Syrah (15%)
Cabernet Sauvignon (15%)
Weinstil komplex
Trocken
Holzausbau Barrique
LagernBis mindestens 2024 lagerfähig
VerschlussKork
Vegan ohne tierische Inhaltsstoffe hergestellt (Info)

Datenblatt

Alle Infos zum Wein im PDF
Produkt-Datenblatt herunterladen

Über diesen Wein

Roca Mare

Josep Girones baut auf Roca Mare, wie Muttergestein in Katalonien heisst. Er führt uns über einen Feldweg zum Weingarten, vorbei an Büschen und Mandelbäumen bis zu einer Lichtung. Als erstes sticht ein grosser Felsbrocken ins Auge. Darunter stehen Reben, als würden sie Schutz suchen. Bei starkem Regen rinnt das Wasser über die Felswand, was wie ein Wasserfall wirkt.

Auch in geologischer Hinsicht ist Josep Girones’ Lichtung interessant. Nur wenig unterhalb der obersten Bodenschicht stösst man bereits auf Roca Mare, auf Muttergestein, und an einigen Stellen zeigt sich sogar blanker Fels. Im Laufe der Zeit hat sich vielerorts durch Gesteinsverwitterung und Erosion eine dünne Erdschicht angesammelt, so dass Rebbau überhaupt erst möglich wurde. Auch Olivenbäume der Sorte Arbequina gedeihen hier, die Tafeloliven werden ganz in der Nähe verarbeitet. Das Hauptaugenmerk legt Josep Girones allerdings auf seine Rebstöcke, Merlot, Garnacha, Syrah und Cabernet Sauvignon stehen im Ertrag. Für eine kraftvolle Cuvée wie den Roca Mar sind tiefe Erträge, optimale Reife und sorgfältige Traubenselektion Voraussetzungen. Ein Reifeprozess von zehn Monaten in Barriques aus französischer Eiche runden das feine Tannin ab und verleihen dem Roten zusätzliche Komplexität. Ganz besonders gut passt der Roca Mar zur herzhaften katalanischen Küche.

Genusstipps

Bei 16-18 °C geniessen

Passt zu:
Lammgigot in Kräuter-Speck-Kruste, Gnocchi mit Gemüseragout, Auberginen-Lasagne mit schwarzen Oliven

Rezeptempfehlung:

Süsskartoffelgnocchi

Kundenmeinungen

Diesen Artikel bewerten

Bewertung schreiben

Geschmack
Preis-Leistung

«Roca Mare»

Bewertet von Cal Mark am 21.02.21.

Das schöne an der mediterranen Küche ist, dass sie gerade auch im Alltag nach einem Gläschen Wein verlangt. Der Roca Mare ist passt genau hierher.

4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Roca Mare gefällt»

Bewertet von Jürgen B. am 10.03.21.

kräftiger, fruchtiger Rotwein, guter Begleiter zu vielen Gerichten. Sollte in seiner Klasse aber etwas preiswerter sein.

3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Wein-Traum»

Bewertet von togi am 23.02.21.

Ein kraftvoller traumhaft schmeckender Spanier. Wundervolles Zusammenspiel von Kirschen, Mandeln und Marzipan. Leider etwas teuer.

2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Alle Bewertungen ansehen

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Walking am 07.04.21.

Ein Geschmackserlebnis

Ein Kunde fand diese Bewertung hilfreich.
Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Marmeladig»

Bewertet von Jomi am 10.10.21.

Duft nach Marmelade, am Gaumen zunächst reife Beeren, Röstaromen. Nach Abgang schnell dünn. Eher Mittaelmaß. Schade!

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Petra Bendel am 10.08.21.

Hat uns von Anfang an gut geschmeckt, deshalb Nachlieferung

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Roca Mare»

Bewertet von Cal Mark am 27.06.21.

Mediterrane Alltagsküche und ein Glas Wein dazu. Der Roca Mare passt ausgezeichnet hierher.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Ca Blai»

Bewertet von Cal Mark am 27.06.21.

Mediterrane Alltagsküche und ein Glas Wein dazu. Der Ca Blai passt genau hierher.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Catalunya DO 2018»

Bewertet von Martin P. am 02.06.21.

sehr wohlmundend, trocken mit einer zarten, süßlichen Note. Würde ihn wieder bestellen...

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Andreas Schröpfer am 31.05.21.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von testudo-ossifraga am 07.05.21.

Geschmack
Preis-Leistung

«Sehr gut»

Bewertet von Eufrosyne am 05.05.21.

Fruchtig, vollmundig, gehaltvoll - wie beschrieben

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Catalunya DO 2018 Roca Mare»

Bewertet von H-J. Wolf am 05.05.21.

Fruchtiger, komplexer Geschmack. Feiner Wein zu gutem Essen.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«???»

Bewertet von goosy-goose am 28.04.21.

Sehr edel, fein, harmonisch - ein Wein nicht nur als Begleiter zum Essen, auch "solo" ein Genuß

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von am 28.04.21.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Grafenberg am 28.04.21.

Runder Wein zum Genießen

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Exklary am 28.04.21.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Reinhard Storz am 24.04.21.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von portugal am 21.04.21.

Geschmack
Preis-Leistung

«Tannenzapfen»

Bewertet von Tannenzapfen am 21.04.21.

Aus dem aktuellen Wein-Paket der beste Wein. Insgesamt war das zweite Weinpaket jedoch nicht so gut, wie das erste mit Conterocca und Chateau Coulon.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Frank Kreuzmann am 14.04.21.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Johannes Röhl am 14.04.21.

Spontanverliebt in diesen Wein!

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«leicht und fruchtig»

Bewertet von Poppins am 10.04.21.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von S. Haller-Sadiq am 07.04.21.

Geschmack
Preis-Leistung

«Roca Mare»

Bewertet von Cal Mark am 05.04.21.

Mediterrane Alltagsküche und ein Glas Wein dazu. Der Roca Mare passt genau hierher.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Rohrbach am 28.03.21.

Einfach fantastisch, santweich und doch kräftig

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Roca Mare 2018»

Bewertet von Margrit Kroll am 24.03.21.

Wir trinken sehr gerne spanische Weine von delinat. Dieser ist "vollmundig", aber ich denke, durch den Merlot-Anteil wirkt er nicht schwer - trotz der 14 %!

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Roca Mare»

Bewertet von Rheinisches Weingenie am 24.03.21.

Ein vollmundiger, aber sanfter Rotwein.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von Supernase am 08.03.21.

Geschmack
Preis-Leistung

Bewertet von fredos am 04.03.21.

Geschmack
Preis-Leistung

«Roca Mare»

Bewertet von Cal Mark am 21.02.21.

Das schöne an der mediterranen Küche ist, dass sie gerade auch im Alltag nach einem Gläschen Wein verlangt. Der Roca Mare passt genau hierher.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«Dunkler Wein mit Kirsch-Mandel-Aromen»

Bewertet von Feinschmecker jun. am 12.02.21.

Dunkler Wein mit einem fruchtigen Bukett. Ein schöner kirsch-Mandel Abgang. Hat leider zu viel Säure. Wirklich überteuerter Wein. € 8 wären OK

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Geschmack
Preis-Leistung

«kräftig und fruchtig »

Bewertet von hasili am 22.03.21.

ein herrlich kräftiger und fruchtiger Wein für ein gutes Abendessen in geselliger Runde, sollten wir das je wieder dürfen.

Hilft diese Bewertung Ihnen? Ja/Nein

Analysedaten

Alkohol14.0 %
Säure5.6 g/l
Restzucker2.4 g/l

Mehr anzeigen

Weitere Analysewerte:

Basis

Gesamtsäure:5.6 g/l
Alkohol:14.00 % Vol
SO2 frei:13.0 mg/l
SO2 gesamt:68.0 mg/l
pH-Wert:3.54
Flüchtige Säure:0.32 g/l
Restzucker:2.4 g/l
Relative Dichte:0.9900 g/ml

Alkohol / Zucker

Glucose:1.0 g/l
Fructose:1.4 g/l
Trehalose:0.11 g/l
Saccharose:0.00
Dietglycol:0.06 g/l
Glyalk (g Glycerin / % Alkohol):0.74 g/% Alk
Glycerin:10.52 g/l
Xylitol:0.00
Arabitol:6.19
Mannitol:2.88
Sorbitol:0.03
Inositol:0.1 g/l

Säuren

Essigsäure:0.32 g/l
Milchsäure:1.93 g/l
Apfelsäure:0.05 g/l
Weinsäure:2.03 g/l
Galacturonsäure:0.00 mg/l
Bernsteinsäure:0.44 g/l
Phosphat:0.51 g/l
Citronensäure:0.08 g/l
Alanin:31.07
Sorbinsäure:unter Messgrenze
Prolin:7.38
Fumarsäure:0.00
Citramalsäure:0.00
Aminobuttersäure:8.07
Asparginsäure:0.83
Pyroglutaminsäure:0.00
Shikimisäure:29.74
Gulonsärelact:0.07

Analysedatum: 27.10.2020

Delinat-Stufe

Bewertung nach Delinat-Richtlinien: 0 Schnecken

Die Deklaration der Delinat-Biorichtlinien für dieses Weingut ist noch nicht abgeschlossen.

Kostenfreier Versand ab 50 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

  • Rechnung Rechnung
  • Bankeinzug Bankeinzug
  • Mastercard Mastercard
  • VISA VISA
  • Paypal Paypal
  • SOFORT SOFORT

Sicher einkaufen

Trust Ecommerce Europe