Gemüseomelett

Gemüseomelett

Asiatisch kochen Quelle:
Asiatisch kochen von Jody Vassallo, Emily Ezekiel
ISBN: ISBN: 978-3-03800-892-7
AT-Verlag

Die asiatische Note des würzigen Omeletts passt gut zum Riesling vom Weingut Harm.

Zutaten (für 2 Personen)
4 Eier
1 Knoblauchzehe
2 Frühlingszwiebeln
3 EL Pflanzenöl
100 g grüner Spargel
100 g frische Shiitakepilze
100 g Sojasprossen
1 TL Reiswein
1 TL schwarzer Reisessig
1/2 TL frisch gemahlener weisser Pfeffer
3 EL Austernsauce
Korianderblätter
 
Zubereitung
Eier in einer Schüssel verquirlen. Knoblauchzehe hacken, die Frühlingszwiebeln fein schneiden. Die Hälfte des Pflanzenöls im Wok erhitzen, Knoblauch und Frühlingszwiebeln etwa 3 Minuten darin anbraten.
 
Die Spargelstangen vom holzigen Ende befreien und in 5 cm lange Stücke schneiden. Die Pilze fein schneiden. Spargel, Pilze, die Hälfte der Sojasprossen, Reiswein, Reisessig und Pfeffer in den Wok geben und 2-3 Minuten weiter dünsten, bis das Gemüse knapp gar ist. Das Gemüse aus dem Wok nehmen und warmhalten.
 
Die restlichen 1 1/2 Esslöffel Öl im Wok erhitzen. Die verquirlten Eier hinzufügen und den Wok nach allen Seiten hin neigen, damit sich die Eimasse gleichmässig verteilt. Sobald sie zu stocken beginnt, das Gemüse darauf verteilen und das Omelett weiter braten, dabei von Zeit zu Zeit den Rand anheben, damit noch flüssiges Ei an den Rand läuft und garen kann. Das Omelett vorsichtig einmal falten, wenden und nochmals 1 Minute braten. Auf vorgewärmte Teller anrichten, mit Sojasprossen und Korianderblättern bestreuen und mit Austernsauce beträufeln.
 
Tipp
Mit einem Glas Harm Riesling Kremser Alaun geniessen.

  • Ausgezeichnete Bioweine
  • Unbegrenztes Rückgaberecht
  • Lieferung auf Rechnung

Kostenfreier Versand ab 70 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

  • Rechnung Rechnung
  • Mastercard Mastercard
  • VISA VISA
  • Paypal Paypal

Sicher einkaufen

mit SSL-Verschlüsselung