Wichtige Information: Aktuelle Liefersituation

Die Entwicklungen um den Coronavirus haben Auswirkungen auf Bestellvolumen und Lieferketten. Deshalb kann es auch bei uns zu Lieferverzögerungen kommen.

Lieferfrist

Aktuell kann alles etwas länger dauern, weil die Kapazitäten beschränkt und auch die Transporte etwas langsamer sind als sonst. Wir setzen alles daran, dass Sie Ihre bestellten Artikel innerhalb von 5 bis 10 Arbeitstagen erhalten. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, wenn Lieferungen auch mal 1 bis 3 Tage später ankommen. Auch kann es vorkommen, dass Sie nicht alle Pakete einer Bestellung gleichzeitig erreichen.

Verfügbarkeit der Weine

Derzeit sind uns noch keine Lieferengpässe bekannt. Der Warenverkehr (Transport zwischen Winzer und unserem Zentrallager) läuft zwar etwas langsamer, aber derzeit noch zuverlässig.

Sicherheit & Hygiene

Grundsätzlich schätzt die Weltgesundheitsorganisation WHO, das Bundesamt für Gesundheit (BAG) wie auch das Bundesgesundheitsministerium das Risiko, sich bei der Annahme eines Paketes mit dem Coronavirus anzustecken, als gering ein. Gemäss einer US-Studie bleiben Keime auf einer Kartonverpackung nur bis zu 24 Stunden aktiv. Die Weinflaschen selbst sind in der Regel schon mehrere Tage oder gar Wochen bei uns an Lager, bevor sie mit Handschuhen weiterverpackt werden.

Wenn Sie sicher gehen wollen, warten vor dem Auspacken 24 Stunden lang. Viel wichtiger ist jedoch, den Kontakt mit dem Paketboten sowie die Empfangsunterschrift zu vermeiden. Die Paketzusteller haben dahingehend schon Massnahmen ergriffen (siehe weiter unten).

Die wichtigste Massnahme zum Schutz bleibt jedoch: Sehr regelmässiges Händewaschen mit Wasser und Seife, gegebenenfalls mit Desinfektionsmittel.

Delinat-Zentrallager

Im Delinat-Zentrallager gelten die höchsten Hygiene- und Sicherheits-Vorschriften. Nebst Einhaltung aller empfohlenen Verhaltensmassnahmen werden alle Mitarbeitenden vor Arbeitsbeginn mit einem Stirnthermometer auf Fieber untersucht. Externe Personen haben keinen Zutritt mehr in die Lagerhalle. Alle Anlieferungen und Retouren werden nach Eingang in einer Transitzone vor ihrer Weiterverarbeitung für mindestens 24 Stunden stehengelassen. Türfallen, Griffe von Geräten sowie alle anderen Gegenstände, die oft mit Händen berührt werden, werden mehrmals täglich desinfiziert.
Alle Sendungen werden auf Auffälligkeiten (wie etwa Nässe auf Kartonoberflächen) kontrolliert.

Auslieferung der Pakete

Bis auf leichte Lieferverzögerungen gibt es bisher keine wesentlichen Einschränkungen in der Zustellung. Die meisten Zusteller haben jedoch auf die aktuelle Situation reagiert und verzichten bei der Übergabe auf die Unterschrift des Empfängers.

Planzer verzichtet bei der Übergabe von Paketen auf Wunsch auf die Unterschrift des Empfängers. Stattdessen dokumentieren die Zusteller anstelle des Empfängers die erfolgreiche Auslieferung mit Ihrer eigenen Unterschrift. Auf Wunsch kann ein vorübergehender Deponier-Hinweis hinterlegt werden. Unsere Kundenberater stehen Ihnen gerne zur Seite: Telefon 071 227 63 00 oder per Mail an kundenservice@delinat.com

  • Ausgezeichnete Bioweine
  • Unbegrenztes Rückgaberecht
  • Lieferung auf Rechnung

Kostenfreier Versand ab 70 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

Sicher einkaufen

mit SSL-Verschlüsselung