Rioja DOCa 2017

Bocaron

Reinsortiger Rioja aus Garnacha ist eine Rarität und von Alberto Ramírez zum Bocaron gekeltert eine Wucht. Grosses Kino!

Degustationsnotiz

Tiefes Blaurot; vielschichtiges Bukett von Waldbeeren und schwarzen Johannisbeeren, unterlegt mit süsslicher Zimtnote sowie Anklänge von geröstetem Kaffee und Lakritze; wuchtiger, geschmeidiger Ansatz, druckvoll wirkende Struktur, elegante Barriquenoten, dicht gewobenes, feines Tannin; langer Nachhall
David Rodriguez, Weinakademiker

David Rodriguez,<span> Weinakademiker</span>

Prämierungen

Mundus Vini Biofach Silber Mundus Vini Biofach Silber
(Auszeichnung für Jahrgang 2015)

Steckbrief

Kategorie Rotwein
Region Rioja
Weingut Union Familiar de Agricultores Las Cepas S.L.U.
Rebsorten Garnacha (100%)
Lagern Bis mindestens 2024 lagerfähig
Verschluss Kork
Vegan ohne tierische Inhaltsstoffe hergestellt (Info)

Datenblatt

Alle Infos zum Wein im PDF
Produkt-Datenblatt herunterladen

Alkohol 14.5 %
Säure 5.5 g/l
Restzucker 2.7 g/l

Mehr anzeigen

Analysedatum: 11.12.2019

Über diesen Wein

Bocaron

Wachablösung in der Rioja. Das Urgestein Fernando Gil Martínez hat seine Weingärten Alberto Ramírez verkauft. Ein Glücksfall für den Delinat-Winzer Ramírez, denn darunter befinden sich Parzellen, die 1921 gepflanzt worden waren und nie auch nur ein Gramm chemische Spritzmittel verpasst bekamen. Aus diesen Trauben entsteht der reinsortige Garnacha Rioja Bocaron.

Reinsortiger Rioja aus Garnacha ist eine Rarität. Ein Garnacha aus bald hundertjährigen Rebstöcken ist spektakulär. Alberto Ramírez gelingt mit dem Bocaron ein Wein, an dem man sich noch lange erfreuen wird. Ein bisschen schade ist es schon, dass es davon nie viel geben kann. Die alten Stöcke tragen nur noch wenige kleinbeerige Trauben, entsprechend konzentriert ist das Resultat. Alberto Ramírez lässt die Schalen gerade so lange an der Maische, bis der Most die gewünschte intensive Farbe angenommen hat. Er achtet darauf, dass nicht zu viel Tannin in den Most fliesst, und der Barriqueausbau all seine Vorzüge ausspielen kann. Die kostbaren Fruchtaromen sind mit dezenten Röstnoten unterlegt, sie sind Teil der Harmonie, welche den Bocaron charakterisiert. Der Rote duftet nach Pflaumen und Waldbeeren, und am Gaumen wirkt er geschmeidig, dicht und füllig. Ein magistrales Gewächs!

  • Ausgezeichnete Bioweine
  • Unbegrenztes Rückgaberecht
  • Lieferung auf Rechnung

Kostenfreier Versand ab 70 Euro

  • Planzer Planzer
  • DHL DHL

Bezahlen Sie mit

Sicher einkaufen

mit SSL-Verschlüsselung